EFG Osthofen

Zu unserer Gemeinde mit ca. 350 Mitgliedern zählen Menschen aller Altersgruppen und verschiedener Herkunft. An verschiedenen Tagen der Woche treffen sich die einzelnen Gruppen, um Gemeinschaft miteinander zu haben. Kinder und Jugendliche fahren auf Freizeiten und machen Ausflüge, sodass sie sowohl Gott, als auch einander besser kennenlernen und Freundschaften pflegen können. Allgemein gehören auch Aktivitäten außerhalb unseres Gemeindezentrums, z.B. Jugendsporttage auf dem Festplatz Osthofen oder Missionsreisen im Ausland zu unserem Gemeindeleben.

Unsere lebendige Beziehung zu Jesus Christus und Sein Auftrag veranlassen uns dazu, die Botschaft des Evangeliums durch regelmäßige Veranstaltungen weiterzugeben.

Die Bedeutung unseres Namens

Unter dem Namen „Baptisten“, dem griechischen Wort für „taufen“, wurde die Gemeinschaft der 1834 gegründeten Gemeinde weltweit bekannt. Verschiedene ähnliche Glaubensgemeinschaften wurden in den 30er Jahren unter dem Begriff „Evangelisch-Freikirchliche Gemeinden“ zusammengefasst.

Wir nennen uns …

evangelisch
Die gute Nachricht von Jesus Christus, das Evangelium, ist die Grundlage unseres Glaubens.
freikirchliche
Die Zugehörigkeit zur Gemeinde beruht auf freier Entscheidung, durch das Bekenntnis des Glaubens und der Taufe.
Gemeinde
Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die ihren christlichen Glauben im Alltag praktizieren wollen, um durch ihr Leben für andere Menschen Wegweiser zu Jesus Christus zu sein.
Baptisten
Die Baptisten sind von ihrer Überzeugung evangelisch, taufen aber keine Kinder, sondern Gläubige, die aufgrund einer persönlichen Glaubensentscheidung den Weg mit Jesus Christus und in einer örtlichen Gemeinde gehen wollen.
Zur Gemeinde gehören die, die ein persönliches Glaubensverhältnis zu Gott haben, aufgrund ihrer Glaubensentscheidung getauft wurden und konsequent Jesus Christus nachfolgen wollen.